Mit Jugendlichen eine Wegstrecke gehen?

Für die Aufgaben einer Mobilen Jugendarbeit in Öhringen suchen wir einen Jugendsozialarbeiter (m/w/d) mit Studienabschluss Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbaren Abschlüssen. Wir suchen eine den Belangen Jugendlicher aufgeschlossene und motivierte Person, die kontaktfreudig auftritt und das Gespräch und den Dialog sucht.

Unsere Konzeption sieht vor allem eine cliquenorientierte Arbeit in unseren dezentralen Jugendräumen vor und eine fachliche Unterstützung der ehrenamtlich tätigen Nachtwanderer. Streetwork und Konfliktmanagement im öffentlichen Raum sind ebenso Bestandteile der Arbeit. Wir bauen auf Zusammenarbeit und Vernetzung in Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Schulen.

Büro und Anlaufstelle befinden sich stadtzentral im Jugend- und Kulturhaus Fiasko. Die Arbeitszeiten bewegen sich vorwiegend am Spätnachmittag und im Abendbereich.

Wir bieten eine unbefristete 0,5 Stelle mit Vergütung nach TvöD. Sie werden Teil eines interdisziplinären Teams sein und gute Rahmenbedingungen vorfinden. Neue Ideen und die Weiterentwicklung der mobilen Konzeption sind erwünscht.

Neues wagen? Dann bewerben Sie sich bis spätestens 25. Mai 2019 beim Personalamt der Stadt Öhringen, Marktplatz 15, 74613 Öhringen oder per E-Mail an Bewerbungen(at)oehringen.de.

Fragen richten Sie gerne an Herrn Hans-Jürgen Saknus unter 07941-68-217.

____________________________________________________________________________________

Bei der Stadt Öhringen ist im Bereich des Teams EDV eine weitere Stelle zu besetzen.

Wir suchen eine praxiserfahrene Fachkraft für den ITK-Support mit Organisationstalent. Sie haben Interesse an der Mitarbeit in einem Team, das für die internen IT-Prozesse und die EDV-technische Betreuung der Kolleginnen und Kollegen zuständig ist? Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Große Kreisstadt Öhringen hat ca. 24.000 Einwohner und liegt im Hohenlohekreis. Unser EDV Team stellt für die Verwaltung, Eigenbetriebe, Betreuungseinrichtungen und Schulen an verschiedenen Standorten den ersten ITK-Dienstleister dar und unterstützt durch spezialisierten Support, Anwenderschulungen und ggf. die Bereitstellung individueller Lösungen.

Ihre Aufgaben:
-    Die Selbständige Betreuung und Unterstützung unserer Anwender im Rahmen des 1st-Level Supports
-    Die Mitwirkung bei der Einführung neuer Hardware- und Software-Lösungen
-    Betreuung und Weiterentwicklung von Fachanwendungen
-    Administration von Betriebssystem Windows 10 und den Microsoft Office Produkten
-    Administration von  Windows Server 2016, Exchange 2016 und SQL Server 2016
-    Selbständige Betreuung und Unterstützung von Mobilen Endgeräten
-    Die Bereitstellung, Pflege und Weiterentwicklung der Telefonanlage

Wir erwarten:
-    EDV technische Ausbildung, beispielsweise zur/zum Fachinformatiker/in oder vergleichbare Qualifikation oder einschlägigen  Berufserfahrungen.
-    Gute Kenntnisse im Betriebssystem Windows 10 und den Microsoft Office Produkten (Office 2016)
-    Gute Kenntnisse im Umgang mit Clients unter Windows Server 2016, Exchange 2016 und SQL Server 2016
-    Aktuelles IT-Wissen über Clientanwendungen und Virtualisierung ist wünschenswert

Ihre Fähigkeiten:
-    Eine kundenorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
-    Großes Interesse an neuen Aufgaben und Technologien
-    Aufgeschlossen für wechselnde Anforderungen
-    Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Eigenmotivation sowie Kunden- und Dienstleistungsorientierung
-    Vertrauenswürdigkeit und persönliche Zuverlässigkeit
-    Team- und  Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:
-    Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
-    Eine leistungsorientierte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
-    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25. Februar 2019 an die Stadt Öhringen, Marktplatz 15, 74613 Öhringen oder per Email mit den üblichen Unterlagen an bewerbungen@oehringen.de

Weitere Informationen zur dieser Stelle erhalten Sie von Herr Jürgen Haak, Telefon 07941/68-138.

_____________________________________________________________________________________________