Vortragsreihe 2018 im Römermuseum Mainhardt

Erfahren Sie Spannendes aus dem Leben und Wirken der Römer!

20. Juni: Dr. Georg Zemanek: Wiegen und Messen im antiken Rom
    
    
27. Juni: Dr. Stephan Bender: Lorch – ein außergewöhnlicher Kastellplatz am Limes
    
    
18. Juli: Dr. Martin Kemkes: Hinter der Mauer das Paradies? - Der römische Limes im Vergleich mit historischen und modernen Grenzen
    
    
12. September: Torsten Pasler: Numidia et Mauretania – Roms Grenze im Nordwesten Afrikas
    
    
19. September: Manfred Rapp: Die villa rustica in Enzberg im Vergleich mit den anderen villae rusticae im Enzkreis
    
    
26. September: Michaela Köhler: Binnenhäfen der Antike – Teil II: Die römischen Häfen in den heutigen Nachbarländern
    
    
3. Oktober: Jeff Klotz: Römische Heiligtümer in Baden-Württemberg
    
    
10. Oktober: Enrico De Gennaro: Die Odyssee und die römischen Reliefs von Güglingen-Frauenzimmern
    
    
24. Oktober: Horst Geiger: Römische Wasserbauten in Spanien und Italien
    
    
       
Ort: Römermuseum Mainhardt, Hauptstraße 2, 74535 Mainhardt
Beginn: jeweils um 19.00 Uhr
Eintritt: 5,- Euro