Kundenstopper bis Ende September in der Innenstadt erlaubt

Das Aufstellen von Plakatträgern und sogenannten "Kundenstoppern" ist gemäß der Gestaltungsrichtlinien in der Innenstadt nicht erlaubt.

Aufgrund der Corona-Krise kommt die Stadt Öhringen den Gewerbertreibenden auch hier entgegen und lässst Kundenstopper zeitlich befristet zu: Bis Ende September 2020 kann demnach ein handelsüblicher Plakatträger je Betrieb genutzt und aufgestellt werden.

Passanten dürfen jedoch nicht behindert und vor allem die Gehwege müssen für Kinderwagen und Rollatoren stets problemlos nutzbar sein. Beachten Sie bitte folgende Grafik im Download (pdf)