Info-Tag am 25. Januar: Berufliche Gymnasien und Berufsfachschulen an der Richard-von-Weizsäcker-Schule Öhringen

Sozialwissenschaftliches und Agrarwissenschaftliches Gymnasium stellen sich vor – ebenso präsentieren sich die Berufsfachschulen sowie die Fachschule für Sozialpädagogik

Samstag, 25. Januar 2020

Am Samstag, 25. Januar 2020, sind interessierte Schüler/-innen und deren Eltern um 11:00 Uhr eingeladen, sich über die Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und Ernährung sowie für Labortechnik und Ökologie zu informieren; die Fachschule für Sozialpädagogik stellt den Ausbildungsgang für künftige Erzieher/-innen vor sowie denjenigen für künftige Kinderpfleger/-innen. Ebenfalls um 11:00 Uhr stellt sich die Landwirtschaftliche Berufsschule vor.

Um 14:00 laden die beiden Beruflichen Gymnasien der Richard-von-Weizsäcker-Schule Öhringen dazu ein, sich über die dreijährige Schulzeit zu informieren, die zur Allgemeinen Hochschulreife führt. Die Informationsveranstaltung in der Aula der Richard-von-Weizsäcker-Schule beginnt mit der Vorstellung der beiden Gymnasien durch die Schulleitung: Der jeweilige Fächerkanon wird erläutert ebenso wie die Wahlmöglichkeiten der künftigen Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus informieren die Fachlehrer/-innen der jeweiligen Profilfächer:
Agrarbiologie mit integrierter Agrar- und Umwelttechnik steht ebenso wie Landwirtschaftliche Produktionstechnik im Zentrum des Unterrichts am Agrarwissenschaftlichen Gymnasium (AG).
Am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium (SG) beschäftigen sich die Schüler/-innen im Profilfach mit Pädagogischer Psychologie.

Neben den Profilfächern stehen die Allgemeinbildenden Fächer, in denen vermehrt Bezug genommen wird auf die jeweilige Ausrichtung der Schule. Ebenfalls wird den künftigen Schülerinnen der Neuerwerb oder die Vertiefung bestehender Kenntnisse der englischen, französischen oder spanischen Sprache ermöglicht, was durch Sprachreisen und Exkursionen in die entsprechenden Länder unterstützt wird.

Richard-von-Weizsäcker-Schule

Zusätzlich besteht die Möglichkeit seine Englischkenntnisse im Fach 'Global Studies' Studies zu vertiefen, das ausschließlich in englischer Sprache unterrichtet wird. Im Wahlbereich wird den künftigen Schülerinnen und Schülern auch eine breite Palette von Fächern aus dem musischen Bereich angeboten: Literatur, Kunst, Musik und Philosophie bieten vielfältige Möglichkeiten, Neigungen zu entdecken und zu fördern. Wer eher dem naturwissenschaftlichen Bereich zugeneigt ist, kann im Wahlbereich die Fächer Biotechnologie (nur AG) oder Sondergebiete der Ernährungswissenschaften hinzunehmen. Zur direkten Vorbereitung auf ein Hochschulstudium kann der einjährige 'Seminarkurs' hinzugewählt werden, in dem unter Bedingungen der ersten Studiensemester eine Hausarbeit zu einem spezifischen Forschungsthema verfasst wird.

Im Anschluss an die um 14:00 Uhr beginnende allgemeine Vorstellung präsentieren sich die Fächer in den einzelnen Klassen- und Fachräumen; hier besteht Gelegenheit zu Informationsgesprächen und zur Besprechung konkreter Fragen.

Die Adresse der Richard-von-Weizsäcker-Schule lautet: Am Maßholderbach 2; 74613 Öhringen; Telefon: 07941 9269-0; e-mail: verwaltung(at)rws-oehringen.de – siehe auch: http://de.rws-oehringen.de/rws-wp