Hohenloher LandTour: Verschiedene Formen der Hühnerhaltung

Die Stadt-Land-Partnerschaft lädt ein zur LandTour am 29. Juni 2019 mit Einblicken und Informationen zur Hühnerhaltung im Großen sowie im Kleinen.
Wir besuchen Schiebers Bauernhof in Bibersfeld: Freilandhühnerhaltung in mobilen Hühnerställen mit Solarzellen, Anbau von Lein und Mohn, das zu Ölverarbeitet wird, Direktvermarktung im Eierhäusle. Weiter geht es in die Waldorfschule Schwäbisch Hall, wo wir Hühnerhaltung in kleinen Gruppen als Bildungsangebot für Schülerinnen und Schüler kennenlernen, anschließend Mittagessen in der Mensa der Waldorfschule. Am Nachmittag besuchen wir Däuber’s Hof, Biolandbetrieb seit 1987, in Braunsbach-Jungholzhausen mit Hühnerhaltung in Fest- und Mobilstall, Direktvermarktung und eigener Erzeugung des Bio-Futters. Auch hier ressourcenschondende Produktion durch Einsatz erneuerbarer Energien. Ende gegen 16.30 Uhr
Abfahrt mit dem Bus um 9.30 Uhr in Hohebuch, Kosten inkl. Verpflegung 35,-- €. Anmeldung: Ev.  Bauernwerk Hohebuch, Tel.: 07942-107-60 oder m.walter(at)hohebuch.de