Gemeindeverbindungswege gesperrt

Holzfällarbeiten bei Ohrnberg

Die Gemeindeverbindungswege zwischen Heuholzhöfe und Ohrnberg sowie zwischen Eichach und Ohrnberg müssen zwischen dem 20. Januar und 8. Februar 2020 gesperrt werden. Grund dafür sind umfangreiche Holzfällarbeiten, um die Verkehrssicherheit aufrechtzuerhalten.
Der Anliegerverkehr ist bis zur Abschrankung zugelassen.
Die Vollsperrung kann nach vorheriger Rücksprache mit dem zuständigen Revierleiter Sebastian Hoch von angrenzenden Waldbesitzern für eigene Fällungen mit genutzt werden. Privatwaldbesitzer sind gesetzlich dazu verpflichtet, eigene Grundstücke regelmäßig auf Gefährdungen zu kontrollieren und diese eigenständig zu beseitigen.