Entschleunigung steht im Fokus

Frauentag im Öhringer Krankenhaus

Das Landratsamtes Hohenlohekreis, Gesundheitsamt, lädt am Samstag, 9. März 2019, von 10 -15 Uhr zum Frauentag in den Konferenzraum des Hohenloher Krankenhauses in Öhringen ein.
Elke Gässler, Diät- und Diabetesassistentin, wird mit den Teilnehmerinnen die Theorie des entspannten Kochens nach dem Baukastenprinzip erarbeiten. Auch eine Betrachtung der Fallstricke des Alltages mit Bewegungs- und Entspannungstherapeutin Britta Wilhelm ist Teil des Programms. Die Psychotherapeutin (HPG) demonstriert den Teilnehmerinnen verschiedene Möglichkeiten, Stress zu vermeiden. Ergänzt wird das theoretische Programm durch eine Walking-Einheit und verschiedene Achtsamkeits- und Entspannungsübungen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, das Mittagessen kann auf Selbstzahlerbasis im Restaurant LimesCasino des Krankenhauses eingenommen werden.
Es wird empfohlen, bequeme Kleidung, Turnschuhe, Gymnastikmatte, warme Socken und eventuell Decke oder Kissen mitzubringen.
Anmeldungen sind bis zum 7. März bei Ariane Kurzhals, Gesundheitsamt Hohenlohekreis, unter Tel. 07940 18-582, oder via E-Mail unter Ariane.Kurzhals(at)hohenlohekreis.de möglich.