Termin

Titel: Kunstausstellung Bretzfleder Kunstverein e. V. - Vielfältige Arbeit von Fotografie bis Ölgemälde
Startdatum: 03.03.2020
Stoppdatum:  - 16.04.2020
Veranstalter: BK Bretzfelder Kunstverein e.V., Infos Stadt Öhringen, Tel. 07941/68-221
Ort: Rathaus Öhringen, Treppenhaus
Beschreibung: 

Neue Ausstellung im Öhringer Rathaus

Vernissage am Dienstag, 3. März 2020 um 18 Uhr
Bretzfelder Kunstverein e.V. - vielfältige Arbeiten von Fotografie bis Ölgemälde

Mit der Vernissage, bei Sekt und Musik, beginnt die Ausstellung des Bretzfelder Kunstvereins e.V. am Dienstag, 3. März 2020 um 18:00 Uhr im Treppenhaus des Schlosses in Öhringen.
Der Kunstverein ist ein quirliger Verein, dessen Mitglieder zwischen 18 und 95 Jahre alt sind und die mit Fotografien der Jüngsten bis zu klassisch gemalten Ölgemälden des Ältesten vertreten sind. Es ist eine ungeheure Bandbreite von Materialien und Techniken, sowie Themen zu sehen.
 
Der Kunstverein hat sich ehemals aus den 2000 gegründeten Bretzfelder Hobbykünstlern unter dem Motto "immer in Bewegung sein, niemals stillstehen" in verschiedenen Techniken und Stilen ständig weiterentwickelt und kann nun, seit 2008 als Bretzfelder Kunstverein e.V., diese große Vielfalt an Arbeiten und unterschiedlichen Talenten zeigen.
Beim regelmäßigen Stammtisch und gemeinsamen Ausflügen findet immer ein reger Austausch über künstlerische Themen zwischen den Mitgliedern statt. Jährlich organisiert der Kunstverein zwei bis vier Ausstellungen. Ebenso unterstützt er das örtliche Kinderferienprogramm mit Malaktionen, wie auch im vergangenen Jahr die "Hohenloher Perlen" auf der BUGA 2019 in Heilbronn.
Für dieses Jahr sind bereits zwei weitere Ausstellungen im Weissenhof in Weinsberg und in der Raiffeisenbank Hohenloher Land geplant. Ebenso ist das Kunstwäldchen auf dem Gelände der ehemaligen Pulvermühle in Adolzfurt wieder im Gespräch - die schon lange stehenden Werke benötigen mittlerweile eine "kosmetische" Behandlung, aber auch neue Werke sollen dazukommen. Man darf gespannt sein, was daraus werden wird.
Aber zunächst freut sich der Kunstverein auf zahlreiche Besucher seiner Ausstellung im Öhringer Schloss, die vom 3. März bis 16. April 2020 im Treppenhaus zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist.