Kletterturm

Der Kletterturm ist als Bürgerprojekt zur Landesgartenschau Öhringen 2016 entstanden und wird vom Deutschen Alpenverein (Sektion Heilbronn) betrieben. Das Öhringer Actionhighlight bietet mit 48 Mottostationen auf vier Ebenen jede Menge Spaß und Herausforderung. Zusätzliche Abenteuer bieten der "Flying Edi" über die Ohrn und der "Freie Fall". Auch die Kleinsten kommen im Kinderparcours voll auf ihre Kosten.

Für alle die nicht klettern möchten befindet sich in 15 Metern Höhe eine kostenlose Aussichtsplattform. Diese ist über eine Treppe bequem erreichbar. Von hier aus kann man einen fantastischen Blick auf die Stadt werfen und Teile des ehemaligen Landesgartenschaugeländes bestaunen.

Näheres zu den Öffnungszeiten des Kletterturms erfahren Sie unter www.kletterturm-oehringen.de