Willkommen Juchtenkäfer!

Das große Krabbeln - der Öhringer Juchtenkäfer

Aktion zur Öhringer Woche vom 20. April bis 1. Mai 2013

Der seltene und geschützte Juchtenkäfer hat im Öhringer Hofgarten eine Heimat gefunden!

Er bewohnt am Fuße der Hofgartentreppe zwei große Kastanien, die nicht mehr standsicher waren und im Zuge der Hofgartensanierung eigentlich gefällt werden sollten.

Damit der kleine und streng geschützte "Juchti" seine Baumwohnung behalten kann, wurden die Bäume nicht gefällt, sondern nur gekürzt. Sie sind für die nächste Zeit nun wieder standsicher und bieten Lebensraum für unseren ganz besonderen Krabbelgast.

Der Öhringer Handels- und Gewerbeverein und die Stadt Öhringen starten zur Öhringer Woche deshalb die Aktion DAS GROSSE KRABBELN.

10.000 Schoko-Käfer werden in den Geschäften mit passenden Infos verteilt.

Ebenso ist ein menschengroßer Juchti in der Innenstadt unterwegs und verteilt ebenfalls süße Artgenossen aus Schokolade.

Die Hofgartentreppe wurde mit vielen bunten Juchtis besprüht. Die bunte Käferfamilie weist ebenfalls auf die seltenen Gäste im Öhringer Hofgarten hin.

Daher nichts wie los nach Öhringen und auf zum großen Krabbeln!

 

Günther Kasseckert, Mitglied der AG Einzelhandel-LAGA hat sich eigene Gedanken rund um den Juchti und den kleinen Käfer gemacht (Download, ca. 400 kb, pdf)

Ein Eremit blüht auf!

 

(19. April 2013)