Kletterturm Öhringen

Klettern auf vier Ebenen mit maximalem Spaßfaktor

Der Ein- und Ausstieg in die Hochseilanlage ist einfach und schnell erlernt. Der Kletterturm bietet die Möglichkeit auf vier Kletterebenen die eigene Geschicklichkeit und Balance sowie den Nervenkitzel in schwindelnden Höhen zu erfahren. Durch zwei Karabiner ist das gefahrlose Begehen der Übungen kein Problem.

Für alle, die nicht über die Parcours klettern möchten, ist die oberste Plattform über eine Treppe erreichbar. Von hier haben die Besucher einen phantastischen Blick auf die Stadt und weite Bereiche des ehemaligen Geländes der Landesgartenschau.

Der Kletterturm Öhringen wird betreut vom Deutschen Alpenverein Sektion Heilbronn.

Öffnungszeiten:
Mo ist Ruhetag
Di bis Fr von 14 bis 19 Uhr
Sa und So von 10 bis 19 Uhr
Feiertag von 10 bis 19 Uhr
Während der Ferien von 10 bis 19 Uhr

Aktuelle Infos und Preise unter:
www.dav-heilbronn.de/de/aktiv/klettern/kletterturm-oehringen.html