Ehrenamtliche Familienpaten in Öhringen und Teilorten gesucht

Unterstützung für Familien und Alleinerziehende

Das Jugendamt beim Landratsamt Hohenlohekreis sucht ehrenamtliche Familienpaten, die Familien in schwierigen Situationen unterstützen. Die Ehrenamtlichen begleiten Kinder im Alter von null bis sechs Jahren für einen gewissen Zeitraum. Beispielsweise lesen sie Kindern vor, gehen mit ihnen spazieren, auf den Spielplatz oder fördern im gemeinsamen Spiel und beim Basteln die Fantasie. Die Familienpaten bestimmen ihr Aufgabenfeld sowie den Arbeitsumfang weitestgehend selbstständig in Absprache mit der Familie und benötigen keine besonderen beruflichen Vorkenntnisse. Familienpate zu sein ist eine sehr schöne, interessante und abwechslungsreiche Aufgabe, die auch eine ganz persönliche Bereicherung mit sich bringt.

Die künftigen Familienpaten werden intensiv und umfassend auf ihre Aufgabe in der Familie vorbereitet. Während der Patenschaft werden sie professionell begleitet und erhalten Hilfe beim Organisieren und Gestalten der Patenschaft. Das Hilfeangebot „Ehrenamtliche Familienpaten“ ist ein Angebot im Bereich der „Frühen Hilfen“ des Hohenlohekreises.

Wer sich für eine Tätigkeit als Familienpatin oder -pate interessiert, kann sich gerne unverbindlich beim Landratsamt Hohenlohekreis, Allee 17, 74653 Künzelsau, Jessica Colquhoun, Tel. 07940 18-439, E-Mail: Colquhoun(at)Hohenlohekreis.de oder bei
Susanne Christ, Tel. 07940 18-438, Mobil 0170 5659931, E-Mail: Susanne.Christ(at)Hohenlohekreis.de, informieren.