CO2-Diät-Becher Adventsaktion

Hohenloher Kult-Thermobecher im originellen Nikolausoutfit

Hohenlohekreis: Mit einem Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk unser Klima schonen. Mit dem CO2-Diät-Becher der Abfallwirtschaft Hohenlohekreis ist dies möglich. Mit Nikolausmütze und kleiner Überraschung ist der Becher am Nikolaustag für nur  6,-€ bei den unten genannten Verkaufsstellen erhältlich. Während der gesamten Adventszeit (04.12. bis 22.12.2017) zum üblichen Selbstkostenpreis von 8,-€.

Bei der Landesgartenschau in Öhringen wurde nach statistischen Erhebungen die Einwegbecherflut  von ca. 8.000 Bechern pro Tag (!) allein in Öhringen optisch dargestellt. Dies war der Startschuss zum Verkauf des CO2-Diät-Bechers im Hohenlohekreis. Zweck des Mehrwegbechers ist es, anstatt umweltschädlichen Einwegbechern den CO2-Diät-Becher mit Heißgetränken befüllen zu lassen und so der Becherflut entgegenzuwirken. Nach und nach meldeten sich Bäckereifilialen und weitere Verkaufsstellen, die ihren Beitrag zum Klimaschutz mit dem Verkauf des Bechers leisten wollten. Von da an wurden rund 100 Becher pro Monat kreisweit verkauft.

Der CO2-Diät-Becher ist auch nach der Adventsaktion weiterhin für 8,-€ erhältlich bei: der Abfallwirtschaft Hohenlohekreis, der Metzgerei „Zum Wilden Mann“ in Künzelsau, der AVIA Tankstelle in Gaisbach, bei „Um’s Eck“- Ihrem Servicemarkt mit Herz in Weißbach, in Öhringen bei der EDi Tankstelle, Westallee und der Bäckerei Offenhäuser und bei der Bäckerei Ehmann in Forchtenberg.

 „Wir freuen darauf zahlreiche weitere Verkaufsstellen im Hohenlohekreis einzurichten“, so Sebastian Damm von der Abfallwirtschaft Hohenlohekreis. „Wenn Sie Interesse haben den CO2-Diät-Becher zu verkaufen, dürfen Sie sich gerne melden “.

Für Rückfragen steht Ihnen das Team der Abfallwirtschaft unter info(at)abfallwirtschaft-hohenlohekreis.de oder telefonisch unter 07940 18-555 zur Verfügung.

 


Bildunterschrift: klimaschonendes Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk: der CO2-Diät-Becher