Sie sind hier: Home - Stadt-Info - Zahlen und Fakten - Trinkwasserinfo

Trinkwasserinfo für Öhringen und seine Stadtteile

Was kostet Sie ein m³ Wasser?

Jahr

Wasser/m³ netto

7 % MwSt.

Wasser/m³ brutto

Abwasser/m³

Gesamtpreis

2011

2,80 €

0,20 €

3,00 €

3,40 €

6,40 €

Jahr

Wasser/m³ netto

7 % MwSt.

Wasser/m³ brutto

Schmutz-wasser/m³

Niederschlags-wasser/qm

2012

2,80 €

0,20 €

3,00 €

2,72 €

0,44 €

2013

3,00€

0,21 €

3,21 €

2,72 €

0,44 €

2014

3,10 €

0,22 €

3,32 €

2,72 €

0,44 €

Zu den Wasser- und Abwassergebühren kommt die Zählermiete von 1,00 €/Monat zzgl. 7 % MwSt. hinzu.

Trinkwasseruntersuchung

Das Trinkwasser in Öhringen wurde mit Probeentnahme am 27.08.2013 untersucht. Die Analyseergebnisse finden Sie hier - bitte anklicken!

 

 

 Trinkwasser-Härtegrad

Ort 

Härtegrad
°dH

Härtebereich*
(1-4)

Öhringen

15,5

3

Baumerlenbach

12,0

2

Büttelbronn

15,5

3

Cappel, Neubaugebiet Gwend

15,5

3

Cappel, restliche Ortschaft

12,0

2

Michelbach

15,5

3

Möglingen

12,0

2

Obermaßholderbach

15,5

3

Ohrnberg

12,0

2

Schwöllbronn

15,5

3

Untermaßholderbach

15,5

3

Unterohrn

15,5

3

Verrenberg

15,5

3

Weinsbach

18,3

3

Untersöllbach

15,5

3

Zuckmantel

12,0

2

 Stand: 17. August 2009

 * Im Mai 2007 trat eine Regelung in Kraft, in der die Härtebereiche an die europäische Regelung angepasst wurden.
Die neuen Härtebereiche unterscheiden sich jedoch kaum von den bisher verwendeten. Vor allem die Bereiche 3 und 4 wurden zum neuen Härtebereich „hart“ zusammengelegt und die Angaben 1,2,3 und 4 werden durch die, bereits benutzten, Beschreibungen „weich“, „mittel“ und „hart“ ersetzt.
An dieser Stelle werden daher bis auf weiteres die bisherigen Härtebereiche verwendet: 1 - weich / 2 - mittel / 3 - hart / 4 - sehr hart