Sie sind hier: Home - Stadt-Info - Grußwort des Oberbürgermeisters

Willkommen auf den Seiten der Stadt Öhringen!

Oberbürgermeister Thilo Michler

Wir freuen uns, dass Sie hier bei uns im Hohenloher Land zwischen Schwaben und Franken einmal reinschauen und zugleich unseren Internetauftritt nutzen.

Mit dieser "Visitenkarte" im globalen Datennetz präsentieren wir Informationen rund um die Große Kreisstadt Öhringen aktuell, übersichtlich und umfangreich.

Mit etwa 23.000 Einwohnern ist Öhringen die größte Stadt im Hohenlohekreis, dem Land der Burgen und Schlösser.

Die geschichtlichen Wurzeln reichen mit der Siedlung „Vicus Aurelianus“ bis in die Römerzeit zurück. Ob Römersiedlung direkt am Welterbe Limes, ehemalige Residenz, Oberamtsstadt, Kreissitz oder Große Kreisstadt, in allen Epochen hatte die Stadt an der Ohrn eine herausragende Stellung.

Ein schönes Stück Geschichte schrieb die Stadt im Jahre 2006 als offizielles FIFA-WM-Quartier der australischen Fußball-Nationalmannschaft. Als dynamischer Wirtschafts-, florierender Einkaufs- und attraktiver Wohnstandort umfasst die Hohenloher Metropole heute ein großes Einzugsgebiet.

Mitten im Herzen der „Hohenloher Toskana“ liegt Öhringen landschaftlich reizvoll und ist zugleich unmittelbar an die Autobahnen A6 und A81 angebunden.

Zügig ist Öhringen auch auf dem Schienenweg mit der Bahn und der Stadtbahn zu erreichen, die Reisende mit der Hohenlohebahn oder der Stadtbahnlinie S4 „Ruck-Zug“ aus Richtung Karlsruhe ins Hohenloher Land bringt.

In Öhringen macht Einkaufen und Bummeln für alle Altersgruppen Spaß. Ein breites Angebot, ein stimmiger Branchenmix in der Innenstadt und den Öhringer Außenzentren „Ö-Center“ und „Steinsfeldle“ garantieren Vielfalt in der Einkaufstüte.

Ob Stiftskirche, Schloss, Hofgarten, Tiergehege oder Strandbad H2Ö, für jeden Anlass und jeden Geschmack bietet Öhringen das passende Angebot. Vielfältig sind auch die Öhringer Veranstaltungen. Klassiker wie das Hohenloher Weindorf, der traditionelle Pferdemarkt, der historische Stiftsherrenmarkt, die „Lange Nacht der Kultur“ oder der Weihnachtsmarkt mit „Märchenhaftem Öhringen“ begeistern Besucher aus der gesamten Region.

Gute Noten erhält Öhringen auch als Schul- und Bildungsstandort, der täglich von mehr als 6.000 Schülern genutzt wird. Sämtliche Schul- und Bildungstypen sind in der Großen Kreisstadt zu finden.

Öhringen ist derzeit auf dem Weg zur Landesgartenschau Baden-Württemberg 2016. Durch dieses Großprojekt werden Grünflächen und Werte geschaffen, von denen die nächsten Generationen profitieren werden. Im Jahre 2016 weihen wir die geschaffenen Daueranlagen mit einer großen Gartenausstellung und vielen Gästen aus ganz Baden-Württemberg ein.

Die Stadt der kurzen Wege bietet demnach Vielfalt pur mit Bahn- und Stadtbahnanschluss. Darum nichts wie los und „Ruck Zug nach Öhringen“!

Viel Spaß beim Internet-Bummel durch unsere Seiten - kommen Sie doch auch einmal bei einem Besuch selbst vorbei - wir freuen uns auf Sie!

Freundliche Grüße

Thilo Michler
Oberbürgermeister