Termin

Titel: Thekla Carola Wied und Manuel Munzlinger & Oboe in Jazz – „Siehst Du, wie schön ich Dir schreibe… - Briefe berühmter Eltern an i
Startdatum: 16.09.2017
Startzeit: 18:00 Uhr
Stoppzeit: 19:30 Uhr
Beschreibung: 

Die bekannte TV-Darstellerin nimmt Sie mit auf eine literarisch-musikalische Zeitreise durch fünf Jahrhunderte. Dafür hat sie Briefe u.a. von Martin Luther, Goethe, Liselotte von der Pfalz, Theodor Fontane oder Jurek Becker ausgewählt und gibt somit Einblicke in das Familienleben, teilweise auch in die Kindererziehung, der jeweiligen Epochen. Das tut die Schauspielerin mit viel Einfühlungsvermögen, Ironie und einer Prise Humor, mal zurückhaltend, mal mit Emphase und schafft so „bewundernswert unangestrengt kleine Miniaturen“ (Hess. Allg.). Der Oboist Manuel Munzlinger hat zu jedem Briefautor ein passendes Musikstück für sein Ensemble arrangiert, das die jeweilige Zeit nachzeichnet. Den feinsinnigen Doppelsinn unterstreicht er damit, dass er den Stücken einen raffinierten Swing verpasst. So kann es sein, dass barocke oder romantische Melodien unmerklich mit jazzigen Akkorden und Rhythmen versehen werden.

Eintritt: 32,–/28,– erm.: 28,–/24,–