Der Radius

...ist ein knapp 18 Kilometer langer Rundweg um Öhringen. Die Strecke ist mit Bodenmarkierungen "ausgeschildert" und ermöglicht den Radlern interessante (Ein-)Blicke auf die Stadt. 9 Infotafeln entlang der Strecke mit Wissenswertem aus den Themenfeldern Verkehr, Mobilität, Entwicklung von Straßen und Wirtschaft, aber auch Ökologie, regen zum Rasten, Umschauen und Nachdenken an.

Die Strecke ist meist asphaltiert und führt über ruhige Rad- und Feldwege, aber auch auf Straßen, wie z.B. im Öhringer Industriegebiet. Trotzdem ist sie auch für Familien mit Kindern geeignet. Herzlich willkommen sind auch Spaziergänger und Läufer.

Es bietet sich zum Start die erste Infotafel "Hochwasserschutz" an der Holzbrücke am Parkplatz P4 neben der Kultura an. Nach Belieben kann aber auch an jeder anderen Stelle der Rundstrecke eingestiegen werden.

Hier geht's zur interaktiven Karte.

Die Initiatoren
2003 entstand der Radrundweg in einer Agenda-Gruppe. Zum 10-jähringen Jubiläum 2013 wurden die Schilder überarbeitet. Das Projekt entstand dank der Unterstützung der 1903 gegründeten Schneider GmbH & Co.KG – IHR Wegbereiter anlässlich des Betriebsjubiläums.

 

Viel Freude beim Radeln, Spazierengehen oder Joggen rund um unser schönes Öhringen!