Projekte und Ziele des Stadtmanagements (Auswahl)


Flächenmanagement
Flächen in Handel und Gewerbe, die eine aktuell oder künftig eine Nutzung erfordern, werden erfasst und bei Zustimmung der Eigentümern Flächen-Suchenden zur Verfügung gestellt.

Leitsysteme in der Stadt
Aufbau notwendiger Leitsysteme für Fußgänger und Straßenverkehrs-Teilnehmer (Fußgängerleitsystem / Parkleitsystem / Gewerbeleitsystem /...)

Tourismus
Förderung des Städtetourismus in Öhringen und seinen Stadtteilen / Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur / Tourismus-Marketing

Belebung der Innenstadt
Erhalt der innerstädtischen Funktionen und Sicherung der Innenstadt als Standort für Arbeit, Wohnen, Einzelhandel, Freizeit gestalten, Verkehr,...

Eventmanagement
Weiterentwicklung bestehender Events / Erstellung neuer Konzepte (z.B. Lange Nacht der Kultur) / Sonderveranstaltungen (z.B. Eröffnung der Stadtbahnlinie, FIFA WM-Quartier 2006,...)

Themenarbeit
UNESCO Welterbe LIMES, Parken in der Stadt, Parkmünze Schlitzöhr, Bewerbung zur Landesgartenschau 2016,...

Entwicklung des Gesamtstandortes
Umsetzung der Konzepte und Durchführung von Projekten in der Kernstadt sowie den Öhringer Stadtteilen.

Förderung des Einzelhandels
Erhalt eines ausgewogenen Branchenmix am gesamten Standort / Förderung der Einzelhandelsfunktion durch flankierende Maßnahmen, die zum Erhalt bzw. dem Ausbau der Zentralität führen (Erhöhung des Kaufkraft-Zuflusses)

Plattform zur Mitarbeit
Beteiligung interessierter Gruppen und Personen bei konkreten Maßnahmen zum Gesamtbereich einer nachhaltigen Stadtentwicklung (Öhringer Agenda 21, AK Stadtbahn, AK Limes, AK Junger Limes,...)