Die Arbeit der AG Umwelt und Wirtschaft

Die Mitglieder der AG Umwelt und Wirtschaft arbeiten projektorientiert und treffen sich nach Vereinbarung.


Arbeits- und Themenfelder


- Öhringer Fußgängerleitsystem
- Flächenmanagement Öhringen
- Stadtmanagement Öhringen
- Tourismus
- Stadtmarketing im klassischen Sinne
- Handelsstandort Innenstadt

Durch die intensiven Vorbereitungen zur Landesgartenschau 2016 sind nahezu alle Mitglieder in neu gegründeten Gremien aktiv (z.B. AK LAGA Einzelhandel).

Die oben genannten Themenfelder fließen jedoch auch bei den Beratungen zur Landesgartenschau mit ein - die Arbeit ruht daher nicht, sondern steht derzeit ganz im Zeichen des regionales Großprojekts "LAGA 2016".