Sie sind hier: Home - Bürger-Info - Stadtverwaltung - Stadtmanagement - Hintergrund

Hintergrund des Stadtmanagements

Das Stadtmanagement Öhringen zielt auf eine nachhaltige Stärkung und Weiterentwicklung des Standorts Öhringen mit allen seinen Funktionen: Leben, Wohnen, Arbeiten, Konsum, Bildung, Freizeit, Verkehr, Gemeinschaft, Kultur,...

Es wurde auf Initiative der Öhringer Agenda 21 (AG Umwelt & Wirtschaft) gemeinsam mit dem Handels- und Gewerbeverein Öhringen (HGV) auf den Weg gebracht.

Der Öhringer Stadtmanagementansatz vereint und koordiniert bereits bestehende Bemühungen und entwickelt neue Initiativen zur umfassenden Förderung des gesamten Standorts.

Die Arbeiten zielen demnach nicht nur auf die City oder die Innenstadtbereiche, sondern schließen auch die Außenbereiche und Stadtteile Öhringens ein.

Daher wurde ganz bewusst auf die Einsetzung eines City-Managers und die Verwendung des Begriffs "City-Management" verzichtet und zugleich organisatorisch die umfassenderen Aufgaben des neuen Stadtmanagements auf vier Personen verteilt.